header image
Übersicht PDF Drucken

Seminar 1: Öffnungstechnik
Kosten: auf Anfrage
Begleitende Seminarunterlagen sind im Preis enthalten
Jeden 1. + 3. Samstag im Monat

Zu den klassischen Aufgaben des Schlüsseldienstes gehört die Kenntnis darüber, wie im Not- und Gefahrenfall Türen fachkundig, schnell und mit geringstmöglicher Beschädigung geöffnet werden können.
Im Seminar kommen Praktiker zu Wort:
Sie zeigen Tipps und Tricks aus der Praxis, setzen sich mit aktuellen Öffnungswerkzeugen und Techniken auseinander und nehmen Stellung zu den Bemühungen der Hersteller, ihre Produkte sicherer zu machen.
Eingegangen wird auch auf rechtliche Probleme im Umgang mit Kunden und Behörden.
Im Diskussionsteil wird die Möglichkeit des gegenseitigen Erfahrungsaustausches geboten. Die Referenten bieten 60 Jahre Berufserfahrung.
In den Seminarpausen bietet der Veranstalter Informationsmöglichkeiten über die neuesten Produkte der Aufsperr-, Schließ- und Einbruchmeldetechnik. Zur Ausstellung kommen neu entwickelte Sperrwerkzeuge und Dienstleistungskonzepte.

Einige Inhalte des Öffnungsseminars:

  • Rechtliche Probleme bei einer Türöffnung - Beispielurteile, Gutachten
  • Eintragung in die Handwerksrolle - notwendig oder nicht?
  • Vorstellung von marktgängigen Hochsicherheitsschließzylindern und - beschlägen, sowie deren Öffnung
  • Präsentation und Demonstration verschiedener Öffnungsmethoden zerstörender und zerstörungsfreier Techniken
  • Beschädigungsfreie Öffnung von geschlossenen Fenstern und Terrassentüren
  • Öffnungstechniken und Werkzeuge bei artverwandten Bereichen, wie z.B. bei Kraftfahrzeugen, Tresoren etc.
  • Ständige Erreichbarkeit - notwendig für den Erfolg
  • Podiumsdiskussion:
  • Die Zukunft des Schlüsseldienstes und seine Entwicklungsmöglichkeiten im Zuge neuer technischer Trends und Marktentwicklungen



Seminar 2: Ausbildung zum Sicherheitsfachmann
Kosten: auf Anfrage (Schnellkurs 1 Tag)
Kosten: auf Anfrage (2 Tage)
Jede Woche nach individueller Absprache

Individuelle Ausbildung mit nicht mehr als 3 bis 4 Personen durch unseren erfahrenen Schlossermeister mit 45-jähriger Berufserfahrung.
Sie lernen das Öffnen von Türen (Ganzglas-, Stahl-, Alu- und Terrassentüren) und von Fenstern (aufkippstehende und geschlossene), sowie das Öffnen von Autos (beschädigungsfrei).
Bei dieser intensiven Schulung haben Sie die Möglichkeit, in unserer Schulungswerkstatt in Lippstadt die Öffnungsmethoden selbst auszuprobieren. Unser Meister geht individuell auf Sie ein.


Seminar 3: Montageübung
Kosten: auf Anfrage
Jeden 1. und 3. Freitag im Monat

In diesem Seminar lernen Sie in einer kleinen Arbeitsgruppe durch praktische Übungen an Mustertüren und Fenstern das nachträgliche Montieren und Einbauen von mechanischen Absicherungen (z. B. Blockschlösser - Scharfschalteinrichtung für eine Alarmanlage, Schwenkriegelschlösser, Mehrfachverriegelungen, Querriegel, Fensterschlösser und Gitter).
Ein sehr wichtiges Seminar, dass jeder Schlüsseldienstfachmann absolviert haben sollte, bevor er beim Kunden schwierige Absicherungen montiert. Ein Seminar mit vielen Hinweisen, wie Sie durch das Gelernte mehr Umsatz machen.


Seminar 4: KFZ-Öffnung
Kosten: auf Anfrage
Jeden 2. Donnerstag im Monat

In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, die einzelnen Techniken der Fahrzeugöffnung zu erlernen und dabei Fahrzeuge zu öffnen. Weiterhin erhalten Sie Biegepläne nach denen Sie die wichtigsten Öffnungshaken selbst biegen können. Gerade neuere Fahrzeuge sind oft schwer zu öffnen. Mit unseren Werkzeugen erlernen Sie das Öffnen spielend leicht. Tagesseminar mit maximal 3 - 5 Personen.


Seminar 5: Tresor-Öffnung
Kosten: auf Anfrage
Jeden 1. Donnerstag im Monat
(bei Feiertagen Verschiebung um eine Woche)

Bei unserem Tresoröffnungsseminar lernen Sie die fachgerechten Öffnungs- und die anschließenden Instandsetzungsmethoden mit unseren selbst entwickelten Werkzeugen kennen. Eine Vielzahl von geöffneten Tresorschlössern (z.B. Zahlenkombinations-, Doppelbart-, Elektronikschlösser) steht zur Verfügung, um an diesen Beispielen zu lernen.


Seminar 6: Alarmanlagen
Kosten: auf Anfrage
Jeden 4. Samstag im Monat

In diesem Seminar erlernen Sie das Projektieren und Montieren von Funkalarmanlagen in praktischen Übungen. Für jeden Schlüsseldienst eine Pflichtübung, denn durch das Erlernte kann man leicht mehr Umsatz tätigen. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, ohne große elektronische Kenntnisse haben zu müssen, Funkalarmanlagen zu verkaufen und zu montieren. Erfahrene Fachleute stehen Ihnen auch nach diesem Seminar für Praxisfälle zur Verfügung.


In den Seminargebühren sind Schulungsunterlagen, Verpflegung und Getränke, sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.